Lumen³daylight

Die Kunst das Tageslicht in die Planung der Architektur sinnvoll zu integrieren, ist ein komplexer Bereich in der Lichtplanung. Lumen³ gründete 2007 zusammen mit Robert Busch-Maass Lumen³daylight. Ein hohes Maß an Erfahrung und Sachkunde führten seitdem zu ausergewöhnlichen Projekten.

Leistungen in der Tageslichtplanung von Lumen³daylight:

  • Integrierte Tageslicht- und Kunstlichtkonzepte
  • Planung von Tageslichsystemen an Fassaden, Dächern und Oberlichtern
  • Konzepte zur Energieoptimierung von Tages- und Kunstlicht
  • Konzepte zur Sicherstellung  der Daylight Credits gemäß LEED / DGNB
  • Tageslicht- und Sonnenstandsuntersuchungen
  • Tageslichtgutachten
  • Vorträge Tageslicht in Architektur
  • Begleitung von studentischen Architekturentwürfen zum Thema Tageslicht
  • Tageslichtassistenz beim Parametric Modelling
  • Beratungstätigkeiten Chronobiologisches Licht in Kooperation mit Deborah Burnett „epigenetic design“

Tageslicht ist die natürlichste Lichtquelle von allen. Nur das Tageslicht ist lebendig, gesund und in unerschöpflicher Menge vorhanden. Die Nutztung von Tageslicht in Innenräumen bietet viele Vorteile:

  • lebendiges, natürliches Licht schafft Offenheit und Attraktivität
  • gesunde Lebens- und Arbeitsbedingungen in tageslichthellen Räumen
  • Nachhaltigkeit der Lichtversorgung
  • Energieeinsparung bei der Lichtversorgung bis zu 25%
  • Erfüllung der Tageslichtkriterien nach LEED / DGNB
  • Optimierung der klimatischen Verhältnisse durch Abstimmung der Lichtverhältnisse mit Sonnen-und Blendschutz